Add Papers Marked0
Paper checked off!

Marked works

Viewed0

Viewed works

Shopping Cart0
Paper added to shopping cart!

Shopping Cart

Register Now

eKönyvtár library
FAQ
 

Great deal: today with a discount!

Regular price:
967 Ft
You save:
124 Ft
Discounted price*:
843 Ft
Purchase
Add to Wish List
ID number:570620
Author:
Evaluation:
Published: 12.10.2009.
Language: German
Level: College/University
Literature: 4 units
References: Used
Table of contents
Nr. Chapter  Page.
1.  Einleitung    3
2.  Geschichte des Fremdwortes    4
2.1.  Fremdwörter als Spiegel der Kulturgeschichte    5
3.  Fremdwörter in Deutschen    6
3.1.  Funktionen von Fremdwörtern    8
3.2.  Fremdes Wort im deutschen Satz- Aussprache, Schreibung, Grammatik    9
4.  Zusammenfassung    11
5.  Literaturverzeichnis    12
5.1.  Primärliteratur    12
5.2.  Sekundärliteratur    12
  Annotation    12
Extract

Wörter aus fremden Sprachen sind schon immer und nicht erst in der jüngsten Vergangenheit und in der Gegenwart in die deutsche Sprache aufgenommen worden. Im Laufe der Jahrhundert sind sie jedoch meist in solch einem Maße angeglichen worden, daß man ihnen die fremde Herkunft heute gar nicht mehr ansieht. Das sind beispielsweise Wörter wie Mauer, Fenster, Ziegel, Wein, die die historisch (diachronisch) orientierte Sprachwissenschaft als Lehnwörter bezeichnet. Der Grad der Eindeutschung fremder Wörter hängt aber nicht oder nur zum Teil davon ab,wie lange ein fremdes Wort schon in der Muttersprache gebraucht wird. Neu auftauchende fremde Wörter werden anfangs, um die gegenseitige Kommunikation sicherzustellen, meist noch kommentiert oder durch Synonyme inhaltlich gestützt. (Fremdwörter in der deutsche Sprache. Im Internet (Aufruf: 12.05.2009)).
Erst mit der Entstehung der deutschen Nationalsprache in der Neuzeit entwikelte sich eine Sprachbewußtheit, die den Ausgangspunkt für den Sprachpurismus bildete, woraus dann die kritische oder ablehnende Einstellung zum nichtdeutschen Wort, zum Fremdwort, resultierte. Auch die Sprachpflege im 19. und 20. Jahrhundert erschöpfte sich eine Zeitlang in engagierten Fremdwortpolemiken und in der Bekämpfung des fremden Wortes.…

Author's comment
Load more similar papers

Send to email

Your name:

Enter an email address where the link will be sent:

Hi!
{Your name} suggests you to check out this eKönyvtár paper on „Fremdwörter in die Deutsche Sprache”.

Link to paper:
https://eng.ekonyvtar.eu/w/570620

Send

Email has been sent

Choose Authorization Method

Email & Password

Email & Password

Wrong e-mail adress or password!
Log In

Forgot your password?

Facebook

Not registered yet?

Register and redeem free papers!

To receive free papers from eKönyvtár.com it is necessary to register. It's quick and will only take a few seconds.

If you have already registered, simply to access the free content.

Cancel Register